Monthly Archives: Januar 2010

Halten Sie, was Sie versprechen!

Vertrauen und Glaubwürdigkeit sind die Grundlagen für eine gelingende Kommunikation.

Werner F. Hahn

Seit 1989 biete ich mein Wissen und meine Erfahrung als selbstständiger Verkaufstrainer, Personal-Coach und Fachbuchautor an. Meine Kunden bilanzieren: Mit Werner F. Hahn haben wir einen Trumpf gezogen: für mehr Aufträge, steigende Umsätze und höheren Verdienst ....

von |Januar 26th, 2010|Allgemein|0 Kommentare

Fragen und Antworten FAQ

Zu meinen Branchen-Kernkompetenzen gehören: Informationstechnologie, Telekommunikation, Medien, Baustoffe, Farben und Lacke, Transport, Automobil, Gesundheit, Großhandel, Maschinenbau, Banken und Sparkassen, Kunststoff-Industrie...

von |Januar 26th, 2010|Allgemein|0 Kommentare

Die innere Einstellung: Viele Verkäufer lieben nicht das, was sie tun!

Viele Menschen haben den Wunsch, ihren derzeitigen Job zu verlassen, um einen "besseren Job" zu machen oder ihr eigenes Unternehmen aufzubauen. Jeder von uns hat irgendwann und irgendwo einmal gesagt: "Am liebsten hätte ich mein eigenes Unternehmen!" Das Streben nach höheren Ebenen oder in die Selbständigkeit ist ja so einfach - ungefähr so einfach ....

Vertrauen im Verkauf: 12+1 Beispiele für Vertrauensaufbau

Im Verkauf, im Geschäftsleben und in allen persönlichen Beziehungen ist VERTRAUEN das Schlüsselelement. Es ist wie der Kleister, der alles zusammen hält. Ohne Vertrauen ist die Beziehung nur öde, schwach und zum Tode verurteilt. Banker haben Bankern vertraut. Einige wenige haben viele über den Tisch gezogen ....

von |Januar 21st, 2010|Sales Vitamin "E", Sales Vitamins, Verkaufstraining|0 Kommentare

Mit Schnäppchen vertreiben Sie den letzten Kunden.

Um Geld zu sparen, nehmen 20 % der deutschen Kunden Abstriche beim Service in Kauf und 40 % würden auf die Produktvielfalt verzichten, wenn der eine Artikel dadruch preisgünstiger würde ....

von |Januar 17th, 2010|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

In-house-Trainings

Begeistern Sie Ihre Mitarbeiter für das VERKAUFEN! Denn schließlich sind alle Mitarbeiter in den Vekaufsprozess eingebunden. Oder? Mit meinen Trainings werden immer mehr Aufträge und mehr Umsatz realisiert. Insofern macht sich das Training aufgrund der Mehrumsätze schnell selbst bezahlt.

von |Januar 9th, 2010|Allgemein|0 Kommentare

Kybernetisches Coaching®

Wie definiere ich den Begriff "Coach"? Der Coach ist ein Berater, der den Beratenden dabei unterstützt und begleitet, sich selbst zu helfen und die gesteckten Ziele zu erreichen. Der Vergleich mit dem Sport trifft hier ideal zu....

TEAM5-Dialog® – So sichern Sie die Trainings-Ergebnisse im Alltag ab!

Team5-Dialog® nutzt das vorhandene, aber verteilte Wissen Ihrer Mitarbeiter. Er entwickelt aus unterschiedlichen Perspektiven eine gemeinsame Sichtweise. Die Mitarbeiter erarbeiten in kurzer Zeit ....

18 Tipps für das Entscheider-Gespräch am Telefon

Das Sekretariat/die Telefonzentrale ist überwunden - jetzt wird zum Entscheider durchgestellt. Hier kommen 18 wichtige Tipps für das Gespräch: 1. Aktive und aufrechte Haltung am Telefon. 2. Seien Sie freundlich, lächeln Sie. 3. Melden Sie sich immer mit Vor- und Zunamen.