"Unvergessen ist in Wolfsburg das Trainingslager in der Schweiz im Sommer 2008. Magath verkündete nach dem Mittagessen, dass kein Training mehr auf dem Programm stehe, stattdessen ein Ausflug mit Kaffee und Kuchen auf einen Berg in der Umgebung. Als die Spieler glaubten, sie würden nun mit der Seilbahn hochfahren, sagte ihnen Magath, dass sie laufen würden ....