Monthly Archives: Juli 2011

Die Qualität von Verkaufstrainings

"Der Dozent bestimmt die Qualität Die Kursqualität steht und fällt mit dem Dozenten. Beispiel: die Verkaufstrainings des Bic Bochum und der Industrie und Handelskammer (IHK) Bodensee. In beiden Kursen unterrichtete derselbe Lehrer, und zwar ähnlich konzept- und strukturlos. Er behandelte nur wenige relevante Themen und konnte sein Fachwissen nicht teilnehmergerecht vermitteln. Das Urteil lautete jeweils .....

von |Juli 31st, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Kaltakquisition, Abschlüsse, Telefontermine etc.

Was sind die drei wichtigsten Kompetenzen, um im Verkauf erfolgreich zu sein? Kaltakquisition ist eine ganz wichtige Kompetenz. Verkäufer, die stark sind im Kunden- und Interessentengespräch von Angesicht zu Angesicht, sind in den meisten Fällen nicht gut am Telefon. Das hängt damit zusammen, dass dies zwei unterschiedliche Kompetenzen sind ....

von |Juli 25th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Online-Training „Telefonverkauf – So bauen Sie ein umsatzstarkes Team auf“ am 04.08.2011 von 17 bis 18 Uhr

Sie sind Inhaber, Geschäftsführer, Verkaufsleiter, Vertriebsleiter, Teamleiter und wollen die drei wichtigsten Elemente eines erfolgreichen Verkaufsteams kennen lernen?

Dann nehmen Sie teil an meinem Onlinetraining!

Sie lernen:

1. Wie Sie mit dem richtigen Verkaufsprozess den Umsatz um 33 Prozent steigern.

2. Wie Sie auf einfache Weise den Verkaufsprozess aufbauen.

3. Wie Sie mit dem richtigen Verkaufstraining maximale […]

von |Juli 23rd, 2011|Allgemein|0 Kommentare

Termine Online-Trainings auf www.edudip.com

Hier kommen die Termine für den Monat August 2011:
Hier klicken und Sie erhalten eine komplette Übersicht:

Verkaufsseminare, Verkaufstrainings, Werner F. Hahn, Online-Trainings, Webinare,

von |Juli 20th, 2011|Allgemein, Onlinetrainings/Webinare|0 Kommentare

Online-Training: Die BIG 7 im Verkaufsprozess 28. Juli 2011 – 18 bis 19 Uhr

Hier kommen die BIG 7 des Verkaufsprozesses:
In diesem Training lernen die wichtigsten 7 Punkte des Verkaufsprozesses kennen.
BIG 1: Die innere Einstellung
Love it, leave it or change it
Was machen die Topp-20%-Verkäufer richtig?
BIG 2: Potential- und Bedarfsanalyse
Wer ist mein Potential?
Wie komme ich an neue Kunden?
Was sage ich am Telefon in der Kaltakquisition?
Wie finde ich die Wünsche, […]

von |Juli 20th, 2011|Allgemein|0 Kommentare

Der Topp-20%-Verkäufer

"Ein mittelmäßiger Verkäufer erzählt. Ein guter Verkäufer erklärt ....

von |Juli 19th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Online-Training: Preiseinwände im Verkaufsgespräch erfolgreich behandeln

Preiseinwände erfolgreich behandeln Wie frustriert bist du über die Preiseinwände im Verkaufsgespräch? Erkennst du die Nebelkerzen, die dein Interessent wirft, um dich abzulenken ....

von |Juli 17th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Crashkurs Akquisition und Verkauf: Mehr Termine. Mehr Aufträge.

Freitag, 29. Juli 2011 in Pullach/München
Uhrzeit: 09 bis 17 Uhr

Als Verkaufstrainer, der tausende von Verkäufern trainiert hat, zeige ich Ihnen in nur 7 Stunden, wie Sie professionell am Telefon vorgehen und Ihre Ziele weit übererfüllen.

Sie sagen: „Hallo, ich bin (Vorname – Nachname) von der (Unternehmensname).“ Nach dem Sie das gesagt haben, macht es entweder […]

von |Juli 14th, 2011|Sales Vitamins, Verkaufstraining|0 Kommentare

Komm in den Verkauf!

Nimm mich mit zur Bundesliga! Komm in den Verkauf! Borussia Dortmund ist Deutscher Fußballmeister 2010/2011 geworden. Jetzt stehen die Uhren wieder auf Null und es geht wieder von vorne los. Mit neuen Spielern, neuen Trainern. Die Favoriten sind bekannt - nur wer macht das Spiel ....

von |Juli 12th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

In die eigene Tasche….

Ab Mittwoch, dem 6. Juli 2011 um 03:37 Uhr beginnt die neue Zeitrechnung. Ab diesem Tag wirtschaften alle Steuer- und Abgabenzahler für die eingene Geldbörse. "Damit arbeiten die Steuerzahler in diesem Jahr zwei Tage länger für den Staat als noch im vergangenen Jahr," sagt der Steuerzahlerpräsident Karl Heinz Däke. Die Hauptursache ist die kalte Progression ....

von |Juli 7th, 2011|Allgemein|0 Kommentare