Einwand

Einwandbehandlung: „Schicken Sie mir das als E-Mail zu.“

Was dir dieser Einwand exakt sagt:
Wie gehst du mit dem Einwand: „Schicken Sie mir das als E-Mail zu“ um?
Ob du es glaubst oder nicht, nach meinen Erfahrungen schicken 80% der Verkäufer jetzt eine E-Mail raus, starten die Nachfasstelefonate, stellen den Interessenten in ihr CRM-System ein (Pipeline) und dann beginnt der frustrierende Prozess mit einem unqualifizierten Interessenten.

Willst du einen besseren Weg kennen lernen?

[…]

von |Oktober 30th, 2012|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Einwandbehandlung: „Ihr Preis ist zu hoch!“

 
Was dir dieser Preiseinwand exakt sagt ….
Sagt dir ein Interessent: „Ihr Preis ist zu hoch“ dann kann das verschiedene Bedeutungen haben:

„Ich glaube, dass Ihr Produkt jeden Euro Wert ist, aber ich habe kein Geld.“
„Das Produkt ist nichts für mich, aber Sie versuchen die ganze Zeit, es mir zu verkaufen, so dass ich Ihnen jetzt etwas verrate und Sie dann gehen können.“
„Ich wünsche mir Ihr Produkt und Sie dürfen es mir jetzt für einen geringeren Preis verkaufen.“
„Ich habe das Geld dazu, aber ich bin der Meinung, dass das Produkt den Preis nicht wert ist.“
„Ich kann Sie als Verkäufer nicht leiden.“

[…]

von |Oktober 22nd, 2012|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

„Da muss ich noch mal darüber nachdenken“

Du sitzt bereits seit einer Stunde mit dem Interessenten zusammen. Du bist exakt auf den Punkt gekommen. Es scheint, dass dir der Interessent gleich sein okay geben wird - alles Signale stehen auf grün. Alle logischen und emotionalen Gründe sprechen für einen Abschluss. Am Ende der Präsentation hörst du: "Da muss ich noch mal darüber nachdenken." Dumm gelaufen!! Was nun? Was sagst du darauf? Eine abgefahrene Verkaufstechnik einsetzen? Zustimmen und gehen .....

von |August 22nd, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Einladung Online-Training: Mehr Termine. Mehr Aufträge.

Die Welt des Verkaufens hat sich verändert. Meine Begleitung mit mehr als 1.000 Verkäufern zeigt mir, dass Angebotsanfragen zigfach per Mail verschickt werden und Referenzen und Empfehlungen nur noch vereinzelt oder unter Vorbehalt gegeben werden. Das Internet hat die Welt des Kaufens und Verkaufens verändert. Wir sind nun in der Welt sales 2.0 angekommnen. Ich brauche Ihnen nicht mehr erzählen: der Wind in der Akquisition weht schärfer: "Ich darf Sie nicht durchstellen ....

von |Juni 16th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare