Direktkontakt zu Werner F. Hahn: Tel +49 6131-995439 | salesman@wernerhahn.de

Werner F. Hahn - Verkaufstrainer

Beharrlichkeit zahlt sich aus!

Die Interessenten-Qualifizierung hat sich in den vergangenen 10 Jahren radikal verändert. Nur eins ist gleich geblieben: Um mit dem Interessenten ins Gespräch zu kommen, sind mehrere Anrufe und Gespräche erforderlich. Heute sind die qualifizierten Interessenten engagierter und nicht so einfach zu erreichen, wie das früher der Fall war. Viele Verkäufer starten bis zu vier Versuche und geben auf.....

Die Interessenten-Qualifizierung hat sich in den vergangenen 10 Jahren radikal verändert. Nur eins ist gleich geblieben: Um mit dem Interessenten ins Gespräch zu kommen, sind mehrere Anrufe und Gespräche erforderlich. Heute sind die qualifizierten Interessenten engagierter und nicht so einfach zu erreichen, wie das früher der Fall war.

Viele Verkäufer starten bis zu vier Versuche und geben auf. Das ist dann reine Zeitverschwendung und drückt massiv die Erfolgsquote. Erfahrungen zeigen, dass bei der Kaltakquisition eine Quote von 10% machbar ist. Wird aber der Interessent vier bis siebenmal angerufen, dann erhöht sich die Quote auf bis zu 55%.

Oh, nur einige Kontakte mehr und schon steigt die Erfolgsquote signifikant an.

HINWEIS: Viele Verkäufer geben zu früh auf. Wenn du deine Interessenten nur zwei- oder dreimal anrufst, dann

  1. wirst du wenig Erfolg haben und
  2. viel Zeit verschwenden durch die wenigen Anrufe ohne Ergebnis.

Kontakte deine Interessenten und du wirst mehr Erfolg haben. Es gilt weiterhin meine Aussage:

Je mehr Termine, desto mehr Kontakte, desto mehr Abschlüsse. Also ran an die Telefone!

Weitere Beiträge