Direktkontakt zu Werner F. Hahn: Tel +49 6131-995439 | salesman@wernerhahn.de

Werner F. Hahn - Verkaufstrainer

Coaching: Es kommt nun wirklich auf die Schuhe an ….

verkaufstraining

Dem Gerücht nach zu urteilen waren die Schuhe von Michael Jordan für seinen Erfolg verantwortlich. Es waren nicht seine spielerischen Fähigkeiten, nicht das von Gott gegebene Talent, es waren nicht die tausendfach erprobten Übungen mit seinen Kollegen. Es waren seine Schuhe?

Im Verkauf kann da schon was Wahres dran sein. Hast du im Coaching schon mal was darüber gehört?

Welchen Eindruck du auf deinen Interessenten machst, sagt ja viel über dich aus.  Wirkst du tatsächlich professionell? Präsentierst du dein Unternehmen in der richtigen Art und Weise? Hinterlässt du einen gepflegten Eindruck? Entspricht deine persönliche Hygiene deinen Vorstellungen? Was fällt deinen Kollegen an deiner Körpersprache auf?

Das sind alles unangenehme Fragen. Aber Irgendjemand muss sie ja mal stellen.

Hey, es natürlich nicht einfach für dich, zu einem Kollegen zu gehen und zu fragen: „Spürst du meinen Mundgeruch und wenn ja, was soll ich dagegen tun?“

Nur deine Kunden oder Interessent findet die Antworten auf diese Fragen. Möglicherweise machen sie das nicht verbal, aber sie werden von ihnen beantwortet und hoffentlich sind die Antworten in deinem Sinn.

Bevor du also in ein Verkaufsgespräch gehst, halte einen Moment inne und

  • überprüf deine Frisur
  • überprüf deine Garderobe
  • überprüf deine Verkaufsunterlagen.

Würdest du jetzt bei dir kaufen?

Ein besonderer Hinweis für Frauen: Ich gehöre mittlerweile zur etwas älteren Generation, so wie viele Geschäftsführer und Vorstände in den Unternehmen. Wenn es um das make up für Frauen geht – WENIGER IST MEHR! Ich denke da im Moment an ganz bestimmte Schauspielerinnen, du weißt sicher, wen ich meine.

Ein besonderer Hinweis für Männer: Eau-de-Toilette kann lange vorhalten. Du solltest darin nicht baden. Und wenn du zu denen gehörst, die gerne die Axe-Deodorant-Produkte benutzen, dann solltest du dich vor einen Verkaufsgespräch zurückhaltend sprayen. Gehst du in den Konferenzraum des Kunden und die Grünpflanzen verbiegen sich, dann hast du sicher zu viel davon aufgetragen.

Ist das lustig? Okay, du weißt was du zu tun hast.

Als Bekleidung für deine Vertriebstätigkeit musst du nun wirklich keine Brioni-Anzüge tragen, da gibt es günstigere Varianten. Jeder Herrenausstatter bietet dir attraktive Konditionen an und mittlerweile bekommst du eine fast maßgeschneiderte  Garderobe bei Dolzer in erstklassiger Qualität.

Und denk an das, was mir mein Mentor und Coach früh mit auf den Weg gegeben hat: „Sie zu, dass deine Schuhe immer erstklassig poliert sind!“

Darin spiegelt sich dein Erfolg wieder.

Werner F. Hahn

Verkaufstraining und Coaching

P.S. Hier noch ein Satz von Michael Jordan:

„Ich habe in meiner Karriere über 9.000 Korbwürfe verfehlt. Ich habe fast 300 Spiele verloren. 26-mal wurde mir der Spielentscheidende Wurf anvertraut und ich habe daneben geworfen. Ich habe wieder und wieder und wieder versagt. Und deswegen bin ich erfolgreich.“

Fotos: Fotolia

Sie haben einen Kommentar für diesen Artikel? Dann schreiben Sie einfach eine Mail an: salesman@wernerhahn.de

Hier gelangen Sie auf meine Homepage:

Weitere Beiträge