Das Setzen von Erfolgszielen beginnt damit, ehrlich zu sich selbst zu sein.

 

Wann immer Sie sich hinsetzen, um Ziele zu setzen, ist dies ein Drehpunkt, der Ihnen die Möglichkeit bietet, über Ihre Vergangenheit nachzudenken und mit einer sauberen Weste und neuer Hoffnung neu zu beginnen.

 

Das Setzen von Zielen löst oft Bedauern über die Dinge aus, die Sie unerledigt gelassen haben, über Zeit, die vergeudet wurde, und über verpasste Chancen. Es kann aber auch eine Gelegenheit sein, Erreichtes, positive Veränderungen und Fortschritte zu feiern.

 

Die meisten Menschen setzen sich keine Ziele, und zwar genau aus dem Grund, weil es Nachdenken und Reflexion erfordert. Es erfordert Risiko. Es erfordert, dass Sie der einzigen Person in Ihrem Leben gegenüber Rechenschaft ablegen, der gegenüber Sie wirklich rechenschaftspflichtig sind – IHNEN.

Ehrlich gesagt, geht es um Ehrlichkeit. Es geht darum, sich selbst gegenüber wahrhaftig zu sein. Es ist eine Gelegenheit, wichtige Entscheidungen zu treffen, die Ihre Zukunft prägen werden.

 

Die drei wichtigsten Fragen

 

Lewis Caroll:Wenn du nicht weißt, wohin du willst, führt dich jeder Weg dorthin.“ Ich liebe dieses Zitat, weil es so treffend beschreibt, wie viele Menschen ziellos durchs Leben laufen. Kein Plan, keine Richtung, keine Ahnung, wohin sie gehen.

 

Hier ist eine brutale Wahrheit. Wenn Sie keinen Plan haben, werden Sie ein Teil des Plans von jemand anderem. Sie können entweder die Kontrolle über Ihr Leben übernehmen oder jemand anderem erlauben, Sie zu kontrollieren, um sein Leben zu verbessern.

 

Es ist Ihre Wahl, und diese Wahl beginnt und endet mit den drei wichtigsten Fragen:

 

  • Was wollen Sie?

  • Wie planen Sie das zu bekommen, was Sie wollen?

  • Wie sehr wollen Sie es?

Beginnen Sie damit, zu definieren, was Sie wollen, erstellen Sie einen Plan und schreiben Sie ihn auf. Setzen Sie sich Ziele. Keine flüchtigen Wünsche und Hoffnungen. Echte Ziele, die etwas für Ihre Karriere und Ihr Leben bedeuten. Das bedeutet, dass Sie die Disziplin aufbringen müssen, mit dem, was Sie gerade tun, aufzuhören, sich hinzusetzen und tatsächlich über Ihre Zukunft nachzudenken.

 

Schreiben Sie sie auf

 

Um ein großes Ziel zu erreichen, müssen Sie eine Reihe von kleinen Schritten durchlaufen. Diese Schritte zum Erfolg müssen definiert, aufgeschrieben und an Fristen gemessen werden.

 

Das Aufschreiben Ihrer Ziele und Ihres Plans macht Sie unaufhaltsam. Wenn Sie Ihre Ziele mit Tinte auf Papier niederschreiben, zapfen Sie eine starke Motivationskraft an.

 

Ein schriftlicher Plan zwingt zum Handeln. Etwas in Ihnen beginnt, Sie voranzutreiben, indem es Sie ständig in Richtung Ihres Ziels drängt. Es ist da, in Stein gemeißelt, und es kann nicht ignoriert werden, bis es erreicht ist.

 

Erfolg wird im Voraus mit harter Arbeit und Aufopferung bezahlt.

Der Wunsch ist das Einzige, was das Zaudern übertrumpft. Deshalb ist die wichtigste Frage bei jedem Unterfangen: „Wie sehr wollen Sie es?“

 

Meistens geht es bei dem, was Sie wollen, eher darum, was Sie bereit sind, aufzugeben, als darum, was Sie bereit sind zu tun. Was Sie wollen und was Sie bereit sind zu tun, um das zu bekommen, was Sie wollen, muss gleich oder kongruent sein.

 

Ziele und Pläne sind bedeutungslos, wenn Sie nicht den Wunsch und den unerschütterlichen Willen haben, sie zu erreichen.

 

Sie werden mit Widrigkeiten, Hürden, Straßensperren und Enttäuschungen konfrontiert werden. Es wird Versuchungen geben, die Sie wie die Loreley (sie kämmte ihr goldenes Haar) vom Kurs abbringen und Sie dazu bringen, Ihre Pläne zu vergessen und vom Kurs abzukommen. Es wird Berge geben, die Sie erklimmen müssen, Kämpfe, die Sie ausfechten müssen, und Ausreden, warum Sie etwas nicht tun können.

 

Ihre Zukunft ist nicht geschrieben worden. Sie liegt vollständig in Ihrer Hand. Nehmen Sie sich heute einen Moment Zeit, um diese drei kritischen Fragen zu beantworten, und machen Sie sich an die Arbeit, sich erfolgreiche Ziele für eine bessere Zukunft zu setzen.

 

© Werner F. Hahn,

Verkaufstrainings und Coaching mit Umsetzungs-Garantie
#1378 * 15.06.2021