Direktkontakt zu Werner F. Hahn: Tel +49 6131-995439 | salesman@wernerhahn.de

Werner F. Hahn - Verkaufstrainer

4 Punkte für dein Preisgespräch

Wenn du die Frage stellst: "Was muss ich tun, um den Auftrag zu erhalten?" wirst du schnell Zugeständnisse zu den Angeboten der Konkurrenz machen und was noch schlimmer ist: Du hast dein Einverständnis gegeben für Preisnachlässe ....

1. Kein Betteln.

Wenn du die Frage stellst: „Was muss ich tun, um den Auftrag zu erhalten?“ wirst du schnell Zugeständnisse zu den Angeboten der Konkurrenz machen und was noch schlimmer ist: Du hast dein Einverständnis gegeben für Preisnachlässe.

2. Verhandeln heißt Geben und Nehmen.

Wenn du etwas gibst, dann stell sicher, dass du etwas bekommst. Zugeständnisse sind von beiden Seiten zu machen, es ist keine Einbahnstraße.

3. Wenn du das Geschäft nicht machen würdest,

dann werden deine Kunden es aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht wollen.
Jedes mal wenn du ein Angebot machst oder einen Punkt gewinnst, frag dich immer wieder, ob du es auch akzeptieren würdest. Das ist der erste Indikator für Akzeptanz und Fairness.

4. Dezenter Hinweis:

Jeden Cent den du beim Preis zugestehst, vermindert im Endeffekt deinen Profit.

feed

Weitere Beiträge