Direktkontakt zu Werner F. Hahn: Tel +49 6131-995439 | salesman@wernerhahn.de

Werner F. Hahn - Verkaufstrainer

Nur ein Farbtropfen ….

Manchmal wünsche ich mir, dass ich mich gerne umprogrammieren lassen will, damit ich auf das "Nein" des Interessenten anders reagiere. Ist das überhaupt möglich? Stellen Sie sich ein Aquarium vor - nur gefüllt mit klarem Wasser. Jetzt kommt jemand und gibt einen kleinen Tropfen blaue Farbe in das Wasser. Macht dieser kleine Tropfen das Wasser jetzt blau? Sicher nicht! Dieser Tropfen löst sich in dem Wasser auf und das Wasser wird ....

Kann ich einen Menschen so umprogrammieren, damit er auf das „Nein“ des Interessenten anders reagiert? Ist das überhaupt möglich?

Stellen Sie sich ein Aquarium vor – nur gefüllt mit klarem Wasser. Jetzt kommt jemand und gibt einen kleinen Tropfen blaue Farbe in das Wasser. Macht dieser kleine Tropfen das Wasser jetzt blau? Sicher nicht! Dieser Tropfen löst sich in dem Wasser auf und das Wasser wird weiterhin so klar sein, wie es vorher schon war.

Jetzt tropft über einen bestimmten Zeitraum ein permanenter blauer Tropfen in das Aquarium. Langsam stellen Sie fest, wie sich das Wasser verfärbt. Erst ein ganz wenig blassblau, dann wird es ein himmelblau und irgendwann mit sehr vielen Tropfen wird es ein tiefes marineblau. Wenn Sie das Wasser jetzt wieder ganz klar haben wollen, schütten Sie es aus und füllen das Aquarium mit frischen, klaren Wasser auf.

Wenn es nur mit unserem Gedanken auch so wäre. Leider ist das völlig anders. Kommt ein Gedanke im Kopf an, dann ist er da – für immer und ewig. Es gibt keinen Knopf zum Löschen und Neustarten.

Wir haben nur eine Möglichkeit, die Gedanken zu verändern. Das machen wir, in dem wir einen anderen Farbtropfen hinzugeben. Nehmen wir den Tropfen jetzt in der Farbe GELB.

So wie es mit den wenigen blauen Tropfen zu Beginn war, werden wir auch mit den gelben Tropfen am Anfang keine Veränderungen feststellen. Aber – über einen gewissen Zeitraum und wenn wir genug gelbe Tropfen hinzufügen – wird sich die Farbe in unserem geistigen Aquarium verändern in GRÜN.

Sobald wir das Wort „Nein“ hören, sind wir so programmiert, dass wir an Fehler und Ablehnung denken, es ist etwas Schlechtes, etwas Negatives. Im Laufe der Jahre haben sich viele dieser negativen Gedanken in unserem Gehirn eingebrannt und wir brauchen viele gelbe Farbtropfen, um unsere innere Ampel wieder auf GRÜN zu schalten.

Die gute Nachricht: es funktioniert!

Weitere Beiträge