Direktkontakt zu Werner F. Hahn: Tel +49 6131-995439 | salesman@wernerhahn.de

Werner F. Hahn - Verkaufstrainer

Von Reichtum, Erfolg und Liebe

Eines Tages im Sommer sah eine Frau vor ihrem Haus drei alte Männer stehen. Sie sahen so aus, als seien sie steinalt und als hätten sie eine weite Reise hinter sich. Die Frau kannte die drei nicht, folgte aber ihrem guten Herzen und fragte sie, ob sie vielleicht durstig oder hungrig seien und im Haus eine Erfrischung zu sich nehmen möchten. "Das ist sehr freundlich von Ihnen," erwiderte der Älteste, "aber leider kann nur einer von uns mitgehen ....

Eines Tages im Sommer sah eine Frau vor ihrem Haus drei alte Männer stehen. Sie sahen so aus, als seien sie steinalt und als hätten sie eine weite Reise hinter sich. Die Frau kannte die drei nicht, folgte aber ihrem guten Herzen und fragte sie, ob sie vielleicht durstig oder hungrig seien und im Haus eine Erfrischung zu sich nehmen möchten.

„Das ist sehr freundlich von Ihnen,“ erwiderte der Älteste, „aber leider kann nur einer von uns mitgehen. Sie müssen sich für einen von uns entscheiden. Er hier ist Reichtum,“ sagte er, während er auf den Alten links neben sich wies. Dann zeigte er auf den, der rechts von ihm stand und erklärte: „Sein Name ist Erfolg. Und mein Name ist Liebe. Ihr müsst euch nun überlegen, wer von uns euer Gast sein darf.“

Angesichts der Schwere der Entscheidung ging die Frau zurück ins Haus und beriet sich mit ihrer Familie. Ihr Mann war schnell entschlossen und meinte sofort: „Das ist doch klar, lass uns Reichtum einladen.“ Die Frau selbst hätte gerne Erfolg in ihr Haus geholt. Nur die Tochter des Hauses sagte, es sei doch am schönsten, wenn sie Liebe einladen würden. „Eigentlich hast du recht, meine Tochter“, stimmte die Frau zu. „Lass uns Liebe einladen.“ Auch der Mann war einverstanden.

Und so geschah es, dass die Frau hinaus zu den Männern ging und sagte: „Liebe, wir haben uns für dich entschieden. Bitte komm rein und sei unser Gast.“ Liebe stand auf und prompt folgten auch Erfolg und Reichtum.

Freudig überrascht fragte die Frau: „Ich dachte, wir müssten uns für einen von euch entscheiden. Wieso dürft ihr denn jetzt doch alle mitkommen?“ Und die drei alten Weisen antworteten schelmisch: „So wäre es auch gewesen, hättet ihr entweder Reichtum oder Erfolg eingeladen. Aber ihr habt euch für Liebe entschieden – und wir gehen alle dahin, wohin die Liebe geht!“

(Verfasser unbekannt)

feed

Weitere Beiträge