Monthly Archives: Mai 2011

Wie du deiner Konkurrenz immer einen Schritt voraus bist

Ich hatte im letzten Jahr einige Verkäufer gecoacht, die in einem starken Wettbewerbsumfeld aktiv waren. Es war an der Tagesordnung, dass in einer Stadt plötzlich vier Konkurrenten bei Kunden und Interessenten auftauchten. In einer solchen Situation kommt ja noch hinzu, dass es immer einen Anbieter gibt, der mit dem Preis nach unten geht ....

von |Mai 20th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

14 Tipps für die Kaltakquisition am Telefon

Sage der Dame am Empfang nur den Namen deines Unternehmens, wenn er bekannt ist. Empfangsdamen sortieren dich automatisch aus oder stellen unbequeme Fragen wenn sie ihn noch niemals gehört haben: "Schönen guten Tag Frau Schneider, hier ist ....

von |Mai 18th, 2011|Allgemein|0 Kommentare

9 Regeln, um den Verkaufszyklus zu beschleunigen.

In meinen Trainings höre ich immer wieder von den Teilnehmern: "Wie qualifiziere ich schneller die Interessenten?" "Warum antworten die Interessenten nicht auf meine Anrufe, meine Mails ....

von |Mai 9th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Mehr Zeit beim Kunden?

Deregulierung ist in der Politik ein Dauerbrenner. Dasselbe sollte auch für erfolgsorientierte Unternehmer gelten: Interne Deregulierung schafft hohen Nutzen. So haben etwa Hilti (Bohrhammer) oder kürzlich auch B. Braun (Medizintechnik) einen großen Schritt getan ....

von |Mai 9th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare

Forrester Studie: E-Mail-Marketing effektiver als Facebook?

In einer aktuellen Studie hat Forrester Research die Klick- und Conversion-Raten von Social Media- und E-Mail-Kampagnen untersucht. Im Ergebnis enttäuschen Kampagnen in Social Networks im Vergleich zur E-Mail ...

von |Mai 6th, 2011|Allgemein|0 Kommentare

Jeden Morgen dieser Stress ….

Peter schaut abends gerne noch die Tagesthemen. Dabei trinkt er noch ein oder zwei Bierchen, um die richtige Bettschwere zu bekommen. Es nimmt ihn schon mit, wenn er sich die Nahrichten anschaut: Mord, Totschlag, Ölverschmutzung, Autounfälle mit Schwerverletzten und Toten, Griechenlandkrise .... usw. Da kann Peter schon depressiv werden und schlecht schlafen. Morgens um 6:45 Uhr meldet sich der Wecker - nicht mit einem angenehmen Weckton. Nein - es ist, als würde ein 38-Tonner ....

von |Mai 6th, 2011|Allgemein|0 Kommentare

Nur ein Farbtropfen ….

Manchmal wünsche ich mir, dass ich mich gerne umprogrammieren lassen will, damit ich auf das "Nein" des Interessenten anders reagiere. Ist das überhaupt möglich? Stellen Sie sich ein Aquarium vor - nur gefüllt mit klarem Wasser. Jetzt kommt jemand und gibt einen kleinen Tropfen blaue Farbe in das Wasser. Macht dieser kleine Tropfen das Wasser jetzt blau? Sicher nicht! Dieser Tropfen löst sich in dem Wasser auf und das Wasser wird ....

von |Mai 4th, 2011|Allgemein, Verkaufstraining|0 Kommentare