Direktkontakt zu Werner F. Hahn: Tel +49 6131-995439 | salesman@wernerhahn.de

Werner F. Hahn - Verkaufstrainer

Erfolgreich Verkaufen in Pandemie-Zeiten – 9 Schritte

Vertrauen

Ob es dir gefällt oder nicht, die Pandemie, in der wir uns befinden, wird nicht so bald verschwinden.

Du kannst viel mehr Erfolg haben, als dir bewusst ist, wenn du dich einfach an eine bewährte Reihe von Maßnahmen hältst. Ich habe diese Maßnahmen in 9 Schritten festgelegt. Lass uns jetzt gleich alle 9 Schritte zum erfolgreichen Verkauf in einer Pandemie durchgehen.

 

#1. Den kurzfristigen Bedarf aufdecken

Die Kunden sind derzeit auf den kurzfristigen Bedarf eingestellt. Du willst nicht da draußen sein und die langfristige Lösung verkaufen. Es geht nur um das Kurzfristige. Führ deine Gespräche bevorzugt per Telefon.

 

#2. Mach es so einfach wie möglich

Dies ist nicht der Zeitpunkt, um die komplexe Lösung oder den Masterplan, der alles lösen wird, zu verkaufen. Biete ihnen einfache Lösungen an. Mach es zu einem einfachen, kleinen Verkauf, den sie schnell und direkt verdauen können.

 

#3. Beteiligen Sie möglichst wenige Personen

Nochmals, das Letzte, was Sie wollen, ist, dass diese Sache vor den Ausschuss kommt und eine Reihe anderer Leute involviert sind. Wenn Sie das tun, werden einfach zu viele Dinge involviert, und es wird den gesamten Prozess verlangsamen. Du willst Geschwindigkeit. Geschwindigkeit verkauft sich heute mehr denn je.

 

#4. Verfügbarkeit sicherstellen

Überraschenderweise ist die Lieferkette in vielen Branchen unterbrochen. Und ja, sie kann auch in Ihrer Lieferkette unterbrochen sein. Davon abgesehen ist es wichtig, dem Kunden die Gewissheit zu geben, dass er bei seiner Bestellung, egal um welches Produkt es sich handelt, darauf vertrauen kann, dass es geschehen wird, wenn du den Liefertermin nennst. Auch dies ist wichtig, weil die Zeitspanne für alle Beteiligten im Moment extrem kurz ist, da die Staaten und Gemeinden wieder öffnen. Im Moment sind so viele Variablen im Spiel; deshalb müssen Sie dafür sorgen, dass es passiert, wenn sie es brauchen.

 

#5. Flexible Umsetzung, aber mit Dringlichkeit

Dieser Schritt baut auf dem vorhergehenden Schritt der Sicherstellung der Verfügbarkeit auf. Was verstehe ich also unter flexibler Implementierung? Der Kunde kann sagen: „Hey, wir können das hier und jetzt einführen, aber wir müssen darauf warten“. Das ist in Ordnung. Ja, das ist in Ordnung. Aber was du nicht willst, ist, dass sie sagen: „Nun, wissen Sie was? Lass es uns kaufen, aber wir können 90 Tage lang nichts tun… 120 Tage.“ 120 Tage.“ Nein! Sie müssen Dringlichkeit schaffen, also muss es wieder zu einem wirklichen Verständnis ihrer kurzfristigen Bedürfnisse kommen. Erinnere dich an Nummer eins: Kurzfristiger Bedarf, der mit einem Gefühl der Dringlichkeit korreliert, warum sie gerade in diesem Moment mit dir Geschäfte machen müssen.

 

#6. Langfristiges Engagement denken

Das steht nicht im Widerspruch zu dem, was ich gesagt habe. Glauben Sie mir, nein. Indem wir jetzt ein Gefühl der Dringlichkeit erzeugen, halten wir es einfach und machen es flexibel; mein ganzer Plan ist jedoch, eine langfristige Bindung mit dem Kunden aufzubauen. Vielleicht möchte ich dir heute helfen, doch meine Vision ist es, uns bei der Vorbereitung des nächsten Treffens zu helfen. Erinnerst du dich an eine der Zeilen, die ich gerne verwende und die ich auch in meinem neuen Buch „AUTHENTISCH VERKAUFEN“ geschrieben habe: „Es ist nur dann ein guter Verkauf, wenn er zum nächsten Verkauf führt. Das ist es, was du jetzt gerade tust.

 

#7. Behandele deine Interessenten genauso, wie du deine Kunden behandelst.

Jetzt hast du vielleicht Interessenten, die einfach nicht in der Lage sind, zu kaufen. Sie können es einfach nicht tun, aber wissen Sie was? Halte sie auf dem Laufenden. Halte sie auf dem Laufenden und behandeln Sie sie weiterhin genauso, wie du deine Kunden behandelst. Wenn sie dann bereit sind, sich zu verändern, werden sie es mit dir tun.

 

#8. Halte dich an eine Routine, gib nicht auf

Es ist sehr leicht, schlechte Gewohnheiten zu entwickeln, wenn wir uns durch diese Pandemie bewegen. Du solltest dich an eine Routine halten. Du kannst sagen: „Hey, das funktioniert einfach nicht.“ Nein, nein. Gib nicht auf! Konzentrieren dich jetzt mehr denn je auf deinen Verkaufsplan. Es ist absolut notwendig. Aus diesem Grund sage ich, dass das Akquirieren heute wichtiger denn je ist. Es ist einfach, dort zu sitzen und zu sagen: „Ich habe nicht …, Akquise ist nicht …“ Nein, weil du nie weißt, wie schnell sich die Dinge ändern. Du musst der Spieler sein, du musst das Unternehmen sein, du musst die Lösung sein. Weil du die Forschungs- und Entwicklungsabteilung deiner Kunden bist. Es ist deine Aufgabe, für sie da zu sein.

 

#9. Deine Einstellung bestimmt deine Ergebnisse!

Lass mich dir etwas sagen, deine Einstellung ist das Fundament von allem. Deshalb habe ich diesen als Nummer 9 gesetzt. Dies ist der große Grund, der mit allen anderen 8 Schritten einhergeht. Dieser letzte und wichtigste Schritt ist der Grund für mein Buch AUTHENTISCH VERKAUFEN, weil deine Einstellung deine Ergebnisse beeinflusst. Wenn du eine schlechte Einstellung hast, wirst du nie die Chancen sehen. Du wirst nie sehen, was da draußen passiert. Wenn du eine gute Einstellung hast, ist es erstaunlich, was du entdecken wirst. Ok, wie bekommst du eine gute Einstellung? Du beginnst jeden Tag damit, dankbar zu sein, dankbar für die Möglichkeiten, die sich dir bieten. Sei dankbar, dass du Menschen hast, die du erreichen kannst. Sei dankbar für die Menschen, denen du helfen konntest und weißt du was? Es ist unglaublich, wie diese eine einfache Aktivität Ihre Ansicht verändert.

 

Du kannst nicht ändern, was da draußen los ist. Das kannst du nicht. Du kannst lediglich ändern, wie du auf das reagierst, was um dich herum und mit dir geschieht.

 

Das ist dein Ziel. Konzentriere dich und konzentrier dich darauf, dich auf deinen Fokus zu konzentrieren. Worauf konzentrierst du dich? Auf DICH! Versuch nicht, die Welt zu verändern, denn seien wir real, du kannst nun wirklich nicht die Welt verändern.  Du kannst jedoch diejenigen ändern, mit denen du in Kontakt kommst, indem du die beste Einstellung hast: deine positive JA!-Einstellung.

 

 

Ich hoffe diese 9 Punkte haben dir geholfen! Es ist wirklich eine großartige Gelegenheit, im Verkauf zu sein. Ich war noch nie so begeistert vom Verkauf, denn der Verkauf wird die Wirtschaft weiter antreiben und uns wieder zu einem wirtschaftlichen Kraftwerk machen, der wirtschaftlichen Maschine, von der Sie wissen, dass wir alle dazu in der Lage sind.

 

Du kennst ja mein Mantra:  Verkäufer schreiben die Bilanzen eines Unternehmens.

 

Wir werden an unserem geplanten Ziel ankommen und alles beginnt bei dir im Verkauf. Hol dir ein Exemplar meines Buches AUTHENTISCH VERKAUFEN. Es wird dir helfen, diese 9 Punkte sofort auszuführen!

 

Ich wünsche dir einen abschlussstarken Tag – wo auch immer du gerade akquirierst!

 

© Werner F. Hahn

Foto: fotolia
#1256

 

Weitere Beiträge